Bereitschaften

 

Nach einem Verkehrsunfall oder einer großen Katastrophe,nach einem Hitzschlag auf dem Straßenfest oder einem Schwächeanfall auf dem Musikkonzert – überall können sich die Menschen auf unsere Bereitschaft verlassen. Mit rund 350 Ehrenamtlichen sind die Bereitschaften zahlenmäßig eine der größten Rotkreuzgemeinschaften. Ursprünglich für den Zivil- und Katastrophenschutz ins Leben gerufen, sind ihre Aufgaben heute wesentlich vielfältiger.

Bei Unfällen arbeiten die Bereitschaften eng mit den Feuerwehren und anderen Rettungsdiensten zusammen. Auf Großveranstaltungen trifft man unsere ehrenamtlichen Helfer als unermüdliche Partner für den Fall der Fälle. Aber auch abseits von akuten Notsituationen sind die Bereitschaften stets im Einsatz: beispielsweise als Organisatoren des DRK eigenen Blutspendedienstes. Nicht zuletzt gehört auch das Auffinden von vermissten Personen zum breiten Aufgabenspektrum unserer Bereitschaften.

Für diese Aufgaben sind die Mitglieder der Bereitschaft in sogenannte Fachdienste gegliedert.

 

Termine

Bitte zuerst das Organisations-Kürzel in der Widget-Konfiguration eingeben

HiOrg-Server

Service