Kreisbereitschaftsleiter
Jörg Kastner zu erreichen unter der E-Mail Adresse: Kastner2@kvtoel.brk.de

Stellv. Kreisbereitschaftsleiter
Andrej Fedorenko zu erreichen unter der E-Mail Adresse: Fedorenko@kvtoel.brk.de

Unsere Aufgaben:
Die Kreisbereitschaftsleitung vertritt die Interessen der Bereitschaften. Sie koordiniert die Arbeit des Kreisausschusses der Bereitschaften. Ihr obliegt die Verantwortung für die Umsetzung der Beschlüsse und Weisungen übergeordneter ehrenamtlicher Leitungsgremien. Sie sorgt für einen guten Informationsfluss zwischen der jeweils über- und untergeordneten Verbandsstufen. Der Kreisbereitschaftsleiter oder ein von ihm beauftragtes Mitglied des Kreisausschuss hat das Recht der Kontrolle der Bereitschaften und Einsatzstellen in seinem Zuständigkeitsgebiet. Der Kreisbereitschaftsleiter ist berechtigt, an allen Sitzungen und Veranstaltungen der Bereitschaften derselben und aller darunter liegenden Ebenen teilzunehmen (§17 Abs. 1 bis 6 Ordnung der Bereitschaften).

Der Kreisbereitschaftsleitung obliegt zudem
a) die Kontrolle der Einhaltung sicherheits- und einsatzrelevanter organisationsinterner und externer Vorgaben,
b) die Erstellung eines jährlichen Haushalts- und Finanzplanes,
c) die Umsetzung der Beschlüsse des Kreisausschusses,
d) ein guter Informationsfluss zwischen Bezirksebene und den örtlichen Bereitschaften,
e) die Verantwortung für Einsätze, Übungen und Veranstaltungen, bei denen mehrere Bereitschaften ihres Zuständigkeitsbereichs zusammenwirken. (§29 Abs. 2 Ordnung der Bereitschaften)

Der Kreisbereitschaftsleiter ist Disziplinarvorgesetzter der Bereitschafts- und Arbeitskreisleiter seines Kreisverbandes und der sonstigen Mitglieder des Kreisausschusses. (§29 Abs. 4 Ordnung der Bereitschaften)

Termine

Bitte zuerst das Organisations-Kürzel in der Widget-Konfiguration eingeben

HiOrg-Server

Service